Angebot

PANGEAs Basisprogramm zeichnet sich vor allem durch Regelmäßigkeit, Niederschwelligkeit und den offenen Zugang für alle aus. Im Rahmen von regelmäßigen kostenlosen künstlerischen Workshops versucht PANGEA, gesellschaftspolitische Anliegen aufzugreifen. Die Bedürfnisse von Vereinsmitgliedern und Besucher_innen finden aber auch im Rahmen anderer Formate Eingang in das Programm. Über den Basisbetrieb hinaus initiiert PANGEA in unregelmäßigen Abständen und bei ausreichenden zusätzlichen Fördermitteln Projekte, die es erlauben, den Fokus auf ausgewählte inhaltliche Themen zu legen und spezifische Zielgruppen zu erreichen.