Multilingual-Poetry-Abend 2018

ein Projekt von ibuk – Verein für interkulturelle Begegnung und Kulturvermittlung in Kooperation mit dem Jugendwohnhaus „The House“ der Volkshilfe. Flüchtlings- und MigrantInnenbetreuung und PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt im Rahmen der Linzer Woche der Vielfalt 2018, eine Initiative des Integrationsbüros der Stadt Linz

Multilingual-Poetry-Abend

Im Rahmen der Linzer Woche der Vielfalt 2018 wollen wir der kulturellen und sprachlichen Vielfalt in Linz Raum geben und laden zu einem Multilingual-Poetry-Abend ein! Selbstgeschriebene Gedichte und Texte von anderen Autor_innen werden von Jugendlichen des Volkshilfe-Wohnprojektes The House, Poetry-Künstler_innen und Besucher_innen in verschiedenen Sprachen präsentiert. Im Anschluss gibt es ein kleines Buffet und Musik.

WAS: Multilingual-Poetry-Abend
WANN: Donnerstag, 03. Mai 2018, ab 18:00 Uhr
WO: PANGEA. Werkstatt der Kulturen der Welt,
Dinghoferstraße 21 / Top 1, 4020 Linz

ANMELDUNG: Keine Anmeldung notwendig, einfach vorbeikommen!